Download E-books Jugendliche Lebenswelten und Schulentwicklung: Ergebnisse einer quantitativen Schüler- und Lehrerbefragung in Ostdeutschland (Studien zur Schul- und Bildungsforschung) (German Edition) PDF

By Heinz-Hermann Krüger, Gunhild Grundmann, Catrin Kötters-König

In diesem Buch werden die Ergebnisse einer quantitativen Studie vorgestellt, die an Entwicklungslinien uns aktuelle Debatten der Jugend- und der Schulforschung anknüpft und diese verbindet. Thematisiert werden jugendliche Lebenswelten zwischen Familie, Schule und Jugendkulturen sowie aktuelle traits der Schulentwicklung in den neuen Bundesländern.

Show description

Continue reading "Download E-books Jugendliche Lebenswelten und Schulentwicklung: Ergebnisse einer quantitativen Schüler- und Lehrerbefragung in Ostdeutschland (Studien zur Schul- und Bildungsforschung) (German Edition) PDF"

Download E-books Baader-Meinhofs Kinder: Die zweite Generation der RAF (German Edition) PDF

By Tobias Wunschik

Andreas Baader und Ulrike Meinhof hatten die erste iteration der 'Roten Armee Fraktion' (RAF) angeführt. Als sie verhaftet wurden, formierte sich nach und nach eine zweite new release von Linksterroristen. Brigitte Mohnhaupt, Christian Klar, Peter Jürgen Boock, Susanne Albrecht u. a. solidarisierten und identifizierten sich mit der inhaftierten Baader-Meinhof-Gruppe. Um ihre Gesinnungsgenossen freizupressen, entführten sie im Herbst 1977 den Arbeitgeberpräsidenten Hanns-Martin Schleyer; zuvor hatten sie bereits den Generalbundesanwalt Siegfried Buback ermordet und den Bankier Jürgen Ponto getötet.
used to be waren die Hintergründe dieser Gewalt - welche purpose hatten die Täter, aus welchen sozialen Verhältnissen stammen sie, wie warfare der politische Untergrund organisiert? Der Autor hat nicht nur Gerichtsurteile und Kommandoerklärungen ausgewertet, sondern auch Ex-Terroristen befragt. So entstand die erste fundierte Studie zur zweiten new release des deutschen Linksterrorismus.

"(...) In ihrer Genauigkeit hebt sie sich von journalistischen Hau-Ruck-Erzeugnissen ab, wie sie in den vergangenen Jahren zum Thema RAF in Buchform veröffentlicht wurden."
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 18.10.97

"20 Jahre nach dem 'Deutschen Terror-Herbst' von 1977 ist ein Buch erschienen, das guy getrost als neues Standardwerk zur Geschichte der 'Roten Armee Fraktion' bezeichnen darf. (..."
Hannoversche Allgemeine Zeitung, 20.12.1997

Show description

Continue reading "Download E-books Baader-Meinhofs Kinder: Die zweite Generation der RAF (German Edition) PDF"

Download E-books Erinnerungen im Konflikt: Nation-Building-Prozesse im Post-Apartheid-Südafrika (German Edition) PDF

By Annett Schulze

Erinnerungen sind individuell, kollektiv und Ausdruck gesellschaftlicher Verhältnisse. Ausgewählte Erinnerungen sollen an staatlich geförderten Orten u. a. nationale Zugehörigkeit produzieren. Als Repräsentationen von Macht sind sie zudem umstritten. Annett Schulze zeigt, wie an vier bedeutsamen Erinnerungsorten ein national-kulturelles Funktionsgedächtnis im Südafrika nach der Apartheid hergestellt wird. Nach dem Ende des Apartheidstaates und mit den ersten freien Wahlen im Jahr 1994 änderten sich die Machtverhältnisse und damit die Erinnerungspolitiken. was once offiziell erinnert wird, ist konflikthaft; welches Wissen auf den musealen Agenden Anerkennung findet und welches Wissen nur in bestimmten Räumen sagbar ist, ebenfalls. Denn sowohl Nation-Building-Prozesse als auch Erinnerungsräume sind von Hegemonie und Dissidenz durchzogen, denen Widersprüche inhärent sind. Diese Widersprüche, so die Hauptthese, ermöglichen jedoch erst ein Widersprechen.

Show description

Continue reading "Download E-books Erinnerungen im Konflikt: Nation-Building-Prozesse im Post-Apartheid-Südafrika (German Edition) PDF"

Download E-books Individualisierung und Integration: Neue Konfliktlinien und neuer Integrationsmodus? (German Edition) PDF

By Peter Sopp, Ulrich Beck

Sondern es schon reicht, wenn guy die eingeforderte Mobilitat der Erwerbstati gen berticksichtigt. Will guy wirklich Sonntags Regionalismus und regionale Identitaten predigen und Werktags eine versatile und cellular Gesellschaft ein klagen? Oder ist es nur blanke Kosmetik und Symbolpolitik? Nun ist diese Gegentiberstellung sicherlich plakativ -und entspricht somit den Inhalten vieler Sonntags-und ErOffnungsreden. Wenn die Medizin jedoch nicht die einfache Rtickkehr zur verklarten Vergangenheit sein soll, so stellt sich die Frage, worin sie moglicherweise liegen konnte. Mochte guy an den genannten Organisationsformen festhalten, so mtiBte guy sagen, in der neu er fundenen Familie, in der neu erfundenen Nachbarschaft und in einem globali sierten Regionalismus. Das heiBt, nicht die alten liebgewonnenen Ideen dieser Institutionen konnten einen neuen Integrationsmodus darstellen, sondern ihre in die moderne Gesellschaft transformierten und eingepaBten Spiegelbilder -mit allen damit verbundenen Vor-und Nachteilen! Aber diese Argumentation setzt voraus, daB tiber den Ursprung des Ubels Einigkeit besteht: Individualisierung. Genau hiertiber laBt sich jedoch auch trefflich streiten. Wer sagt denn und welche Belege lassen sich dafiir anfiihren, daB Individualisierung der Beginn allen Ubels der gegenwartigen Gesellschaft ist? Sind nicht Individuen weiterhin soziale Wesen, eingebettet in soziale (Aus tausch-)Beziehungen und Interaktionsnetze? Der Wandel des Handlungsmodus yom "Nahelegen" zum "Wahlen" (SCHULZE 1992), der durch die Sattigung ma terieller Notwendigkeiten und gewachsene fmanzielle Spielraume ermoglicht wurde und weiten Teilen der Bevolkerung im Nachkriegsdeutschland einen mittelschichtsorientierten Lebensstil erlaubte, veranderten die sozialstrukturel len Rahmenbedingungen und die vorherrschenden Wahrnehmungsmuster (vgl. MULLER-SCHNEIDER 1996).

Show description

Continue reading "Download E-books Individualisierung und Integration: Neue Konfliktlinien und neuer Integrationsmodus? (German Edition) PDF"